Close
toggle info
Querformat für mehr Information
change orientation info

GlaxoSmithKline Biologicals, Dresden

Close

Erweiterung der Impfstoffherstellung

Auftraggeber   M+W Process Industries, Stuttgart
Standort   Dresden
Zeitraum   2004 bis 2007
Nutzung   Produktionsgebäude zur Herstellung von Impfstoffen mit Logistik
  (Hochregallager), Laboren für Mikrobiologie und Steriltests,
  Büros, Kantine und Tiefgarage
Kenndaten   ca. 6.200 m² Reinraumfläche
BGF   29.990 m²
Leistungen
Architektur und Technik   Konzeptstudie, Generalplanung
  (Vorentwurf bis Ausschreibung)
  Kostenplanung
GlaxoSmithKline Biologicals, Dresden

GlaxoSmithKline Biologicals, Dresden

Erweiterung der Impfstoffherstellung

Auftraggeber   M+W Process Industries, Stuttgart
Standort   Dresden
Zeitraum   2004 bis 2007
Nutzung   Produktionsgebäude zur Herstellung von Impfstoffen mit Logistik
  (Hochregallager), Laboren für Mikrobiologie und Steriltests,
  Büros, Kantine und Tiefgarage
Kenndaten   ca. 6.200 m² Reinraumfläche
BGF   29.990 m²
Leistungen
Architektur und Technik   Konzeptstudie, Generalplanung
  (Vorentwurf bis Ausschreibung)
  Kostenplanung
Querformat für mehr Information
change orientation info